Verwenden Sie bei der Suche nur einen Wortteil, dann setzen Sie bitte ein * nach dem letzten Buchstaben. (Beispiel: Neuro*)

Loading Search Results...

Es gibt für Ihren Suchbegriff keine Ergebnisse.

Wirksamkeit der psychiatrischen Behandlung gestiegen

Medien, Psychiatrie 11.12.2017

Seit Messbeginn verringert sich die Symptombelastung in den Schweizer Psychiatriekliniken. So weisen auch 2016 alle Kliniken positive Veränderungen aus. In der stationären Erwachsenenpsychiatrie befinden sich die Werte – über alle Kliniken betrachtet – auf Vorjahresniveau. In der Kinder- und Jugendpsychiatrie liegen sie im Schnitt über dem Vorjahreswert. Dabei gilt: Je höher die Differenz zwischen Eintritts- und Austrittsmessung, desto wirksamer die Behandlung. Die Ergebnisse 2016 sind pro Klinik online einsehbar.

Medienmitteilung

Weitere News

News >  Partner

Messplan: Anpassung ab 2019

Die Mitgliederversammlung entschied Ende Mai, das Leistungsportfolio anzupassen. Dies wirkt sich auch auf den Messplan aus: Die Patientenzufriedenheit wird ab 2020 in allen ANQ-Fachbereichen zweijährlich statt jährlich erhoben, die Messung…

News >  Allgemein

Hinweis zur Anreise mit ÖV

Aufgrund von Sanierungsarbeiten an der Kirchenfeldbrücke ist der ANQ ab sofort bis voraussichtlich 9. November nicht via Tram, sondern via Ersatzbusse erreichbar. Der ANQ empfiehlt seinen Besucherinnen und Besuchern folgende…

News >  Allgemein

Professionals im Porträt

Für den Jahresbericht 2017 interviewte der ANQ Fachpersonen aus Spitälern und Kliniken, die direkt an den ANQ-Messungen beteiligt sind. Die Lektüre gibt Einblick darüber, was sich durch die Messungen in…

News >  Rehabilitation

Rehamessungen evaluiert

Im Auftrag des ANQ nahm die Beratungsfirma socialdesign im ersten Quartal 2018 eine Evaluation aller ANQ-Rehamessungen vor. Zu diesem Zweck wurden die zentralen Anspruchsgruppen des ANQ online befragt, etwa zur…

Alle News anzeigen

ANQ-GLOSSARSchliessen

ANQ-GLOSSAR Zum kompletten Glossar