Loading Search Results...

Es gibt für Ihren Suchbegriff keine Ergebnisse.

Zum «saldo»-Beitrag

Medien, Rehabilitation 10.04.2019

Das Konsumentenmagazin «saldo» schreibt in der Ausgabe 6/2019 unter dem Titel «Rangliste: Gute Rehakliniken», dass eine neue Rangliste Hinweise gebe, welche Schweizer Rehakliniken erfolgreich arbeiten. Dabei erweckt «saldo» den Eindruck, die Rangliste sei vom ANQ so publiziert worden. Der ANQ lehnt das Erstellen von Ranglisten auf der Basis seiner Messergebnisse seit Jahren entschieden ab und stellt bei seiner Ergebniskommunikation niemals einzelne Kliniken heraus – weder im positiven noch im negativen Sinn. Der Hauptgrund ist, dass die ANQ-Messergebnisse stets nur Aspekte der Gesamtqualität einer Klinik abbilden. Der ANQ hat diesen Sachverhalt mit der Redaktion umgehend geklärt, worauf der entsprechende Bericht im «saldo»-Webportal nachträglich berichtigt wurde.

Weitere News

News >  Allgemein

ANQ-Jahresbericht 2020 publiziert

Heute publizierte der ANQ den Jahresbericht 2020. Wie vielfältig und intensiv das Berichtsjahr war, zeigen unter anderem das Editorial, der…

News >  Partner

ANQ-Gremienmitglieder im Porträt

Im Jahresbericht 2020 geben drei Gremienmitglieder Einblick in ihre Arbeit für den ANQ: Mélanie Verdon ist Mitglied des QA Prävalenzmessung,…

News >  Medien

Reha-Patientinnen und -Patienten erzielen klare Fortschritte

Die Behandlungen in Schweizer Rehabilitationskliniken verbessern die Lebensqualität und die Selbständigkeit der Patientinnen und Patienten deutlich. Das zeigen die Ergebnisse…

News >  Akutsomatik

Postoperative Wundinfektionen: Messung vor Wiederaufnahme

Zur Entlastung der Spitäler und Kliniken in der Covid-19-Pandemie ist die Messung der postoperativen Wundinfektionen seit November 2020 sistiert. Aufgrund…

Alle News anzeigen

ANQ-GLOSSARSchliessen

ANQ-GLOSSAR Zum kompletten Glossar