Loading Search Results...

Es gibt für Ihren Suchbegriff keine Ergebnisse.

Q-Day 2020: Podium mit Denkwerkstatt

Professionals, Partner 09.12.2019

Mit dem revidierten Artikel 58 des Krankenversicherungsgesetzes (KVG) kommt Bewegung in die Qualitätsentwicklung, denn er macht weitreichende Vorgaben: Im Zentrum steht nicht mehr nur die Qualitätsmessung, sondern der gesamte Verbesserungszyklus in Spitälern und Kliniken. Das bringt neue Herausforderungen und wirft vorgängig zentrale Fragen auf. Darüber diskutieren Persönlichkeiten aus Politik, Verwaltung und dem ANQ am Q-Day vom 16. Januar 2020. Das Publikum ist eingeladen, sich aktiv einzubringen.

Q-Day 2020

Weitere News

News >  Allgemein

ANQ-Jahresbericht 2020 publiziert

Heute publizierte der ANQ den Jahresbericht 2020. Wie vielfältig und intensiv das Berichtsjahr war, zeigen unter anderem das Editorial, der…

News >  Partner

ANQ-Gremienmitglieder im Porträt

Im Jahresbericht 2020 geben drei Gremienmitglieder Einblick in ihre Arbeit für den ANQ: Mélanie Verdon ist Mitglied des QA Prävalenzmessung,…

News >  Medien

Reha-Patientinnen und -Patienten erzielen klare Fortschritte

Die Behandlungen in Schweizer Rehabilitationskliniken verbessern die Lebensqualität und die Selbständigkeit der Patientinnen und Patienten deutlich. Das zeigen die Ergebnisse…

News >  Akutsomatik

Postoperative Wundinfektionen: Messung vor Wiederaufnahme

Zur Entlastung der Spitäler und Kliniken in der Covid-19-Pandemie ist die Messung der postoperativen Wundinfektionen seit November 2020 sistiert. Aufgrund…

Alle News anzeigen

ANQ-GLOSSARSchliessen

ANQ-GLOSSAR Zum kompletten Glossar