Loading Search Results...

Es gibt für Ihren Suchbegriff keine Ergebnisse.

Jahresbericht 2018: Professionals interviewt

Allgemein, Professionals, Partner 22.05.2019

Was bringen die ANQ-Messergebnisse den Spitälern und Klinken? Wie arbeiten sie damit? Wo orten sie Optimierungspotential? Solche und weitere Fragen beantworten drei Health Professionals im neusten ANQ-Jahresbericht. Mit den Porträts in Interviewform würdigt der ANQ insbesondere auch die Arbeit all derjenigen, die sich tagtäglich hinter den Kulissen für die Verbesserung der Qualität in ihrer Institution einsetzen.

ANQ-Jahresbericht 2018

Weitere News

News >  Medien

Hohe Behandlungsqualität in Schweizer Psychiatriekliniken

Die heute publizierten Ergebnisse der Qualitätsmessungen 2021 in der Erwachsenen- sowie der Kinder- und Jugendpsychiatrie belegen die hohe Wirksamkeit von…

News >  Medien

Neue Daten zu Wundinfektionen nach operativen Eingriffen

Die Überwachung postoperativer Wundinfektionen in Schweizer Spitälern und Kliniken zeigt seit 2011 bei der Mehrheit der überwachten Operationen rückläufige oder…

News >  Medien

Erste Patientenbefragung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Die nationale Zufriedenheitsbefragung in der stationären Kinder- und Jugendpsychiatrie fand 2021 zum ersten Mal statt. Jetzt liegen die Ergebnisse vor:…

News >  Partner

ANQ-Vorstand: Retraite vom 25./26. August 2022

An der diesjährigen Retraite des ANQ-Vorstands stand die Arbeit an der Vereinsstrategie im Zentrum. Die Strategie 2023–2028…

Alle News anzeigen

ANQ-GLOSSARSchliessen

ANQ-GLOSSAR Zum kompletten Glossar