Loading Search Results...

Es gibt für Ihren Suchbegriff keine Ergebnisse.

Professionals im Porträt

Allgemein, Professionals, Partner 11.06.2018

Für den Jahresbericht 2017 interviewte der ANQ Fachpersonen aus Spitälern und Kliniken, die direkt an den ANQ-Messungen beteiligt sind. Die Lektüre gibt Einblick darüber, was sich durch die Messungen in der Arbeit der porträtierten Professionals sowie im Klinikalltag verändert hat, wo die Herausforderungen liegen und welche Praxistipps sie geben. Gleichzeitig erfahren die Leserinnen und Leser, was die eingesetzten Messinstrumente und die Messergebnisse spital- bzw. klinikintern bewirken.

ANQ-Jahresbericht 2017

Weitere News

News >  Medien

Konstante Dekubitus- und Sturzraten in Schweizer Spitälern

Die jährliche Qualitätsmessung zu Dekubitus (Wundliegen) und Stürzen während eines Spitalaufenthalts gibt Schweizer Akutspitälern wichtige Anhaltspunkte zur Pflegequalität. Heute publizierte…

News >  Rehabilitation

ADL-Score ab 2021 im CHOP-Code

Das Bundesamt für Statistik BFS nimmt ab 2021 den im Auftrag des ANQ entwickelten ADL-Score in den CHOP-Code (Kodierung Schweizerische…

News >  Medien

Akut- und Kinderspitäler erhalten sehr gute Bewertungen

Die Ergebnisse der Patientenbefragung 2019, die der Nationale Verein für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken (ANQ), heute publiziert hat, bestätigen…

News >  Medien

Behandlungen in Rehakliniken zeigen Wirkung

Die Nationalen Vergleichsberichte 2018, die der Nationale Verein für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken (ANQ) heute publiziert hat, stellen den…

Alle News anzeigen

ANQ-GLOSSARSchliessen

ANQ-GLOSSAR Zum kompletten Glossar