Loading Search Results...

Es gibt für Ihren Suchbegriff keine Ergebnisse.

Neuste Zahlen zu Rehospitalisationen

Medien, Akutsomatik 11.12.2018

Seit 2011 misst der ANQ die potentiell vermeidbaren Wiedereintritte, seit letztem Jahr publiziert er die Raten der einzelnen Akutspitäler transparent. Die Rehospitalisationsraten werden jeweils aus der «Medizinischen Statistik der Krankenhäuser» des Bundesamts für Statistik (BFS) berechnet. Im BFS-Datenjahr 2016 liegen 47 Spitäler/Spitalstandorte über der Norm. Hier kam es also zu mehr Wiedereintritten, als gemäss Patientenmix zu erwarten war.

Medienmitteilung

Weitere News

News >  Professionals

Webportal: Suchfunktion verbessert

Der ANQ hat die Suchfunktion im Webportal neu konzipiert und strukturiert. User erhalten nun über die seiteninterne Suche einen raschen und direkten Zugang zu Informationen und Dokumenten. Neu können die…

News >  Medien

Politik: Zur KVG-Änderung vom 21. Juni 2019

Der ANQ begrüsst Art. 58a «Massnahmen der Leistungserbringer und der Versicherer zur Qualitätsentwicklung», der vorsieht, dass gesamtschweizerisch geltende Verträge über die Qualitätsentwicklung (Qualitätsverträge) abgeschlossen werden. Auf Basis des ersten und…

News >  Allgemein

Jahresbericht 2018: Professionals interviewt

Was bringen die ANQ-Messergebnisse den Spitälern und Klinken? Wie arbeiten sie damit? Wo orten sie Optimierungspotential? Solche und weitere Fragen beantworten drei Health Professionals im neusten ANQ-Jahresbericht. Mit den Porträts…

News >  Medien

Sehr hohe Zufriedenheit mit Reha-Aufenthalten

Patientinnen und Patienten fühlen sich bei Aufenthalten in Schweizer Rehakliniken nach wie vor bestens betreut. Das zeigen die Ergebnisse der Patientenzufriedenheitsbefragung 2018. Bei fünf von sechs Fragen wurden Werte von…

Alle News anzeigen

ANQ-GLOSSARSchliessen

ANQ-GLOSSAR Zum kompletten Glossar