Loading Search Results...

Es gibt für Ihren Suchbegriff keine Ergebnisse.

Neuer Anhang zum Nationalen Qualitätsvertrag ANQ

Partner, Professionals 09.05.2022

Die Partner der Qualitätsverträge nach Art. 58a KVG – H+, santésuisse, curafutura sowie die Medizinaltarif-Kommission UVG (MTK), die Militärversicherung und die Invalidenversicherung – haben sich als ANQ-Vereinsmitglieder zusammen mit der GDK entschieden, die Zusammenarbeit mit dem ANQ zu erweitern. Dies erlaubt den Verbänden der Leistungserbringer und der Versicherer sowie den Kantonen, die neuen gesetzlichen Vorgaben (Art. 58a KVG resp. Art. 58d KVV) in den bewährten ANQ-Strukturen zu erfüllen.

Die neuen Aufgaben und Kompetenzen des ANQ im Bereich der Qualitätsverbesserung sind administrativer, inhaltlicher, koordinativer und beratender Art. Die Finanzierung der neuen ANQ-Aufgaben ist in einem Anhang zum Nationalen Qualitätsvertrag ANQ vom 9. März 2011 verbindlich festgehalten. Dieser Anhang liegt nun unterzeichnet vor.

Der ANQ freut sich, neben den bisherigen Aufgaben im Bereich der Qualitätsmessungen neu auch Aufgaben in der Qualitätsverbesserung zu übernehmen. Damit kann der Verein seinem Vereinszweck noch besser gerecht werden.

Nationalen Qualitätsvertrag ANQ

Weitere News

News >  Professionals

Aktualisierte Register-Empfehlungen

Der ANQ, H+ Die Spitäler der Schweiz, SAMW, Universitäre Medizin Schweiz und die FMH haben die gemeinsamen «Empfehlungen zum Aufbau…

News >  Medien

Zufriedenheitsbefragung 2023: Akut- und Kinderspitäler erhalten sehr gute Noten

Die Zufriedenheitserhebung, die 2023 im Auftrag des Nationalen Vereins für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken (ANQ) in 189 Akut- und…

News >  Allgemein

Revidierter Anhang «Qualitätsentwicklung – messen und verbessern» genehmigt

Die Vertragspartner des stationären Qualitätsvertrags nach Art. 58a KVG (H+ Die Spitäler der Schweiz, santésuisse, curafutura) sowie die Vertragspartner des…

News >  Medien

Reha-Patientinnen und -Patienten machen deutliche Fortschritte während der stationären Behandlung

Schweizer Rehabilitationskliniken und -abteilungen messen systematisch, welche Fortschritte ihre Patientinnen und Patienten während der stationären Behandlung erzielen. Jetzt sind die…

Alle News anzeigen

ANQ-GLOSSARSchliessen

ANQ-GLOSSAR Zum kompletten Glossar